Monat: Januar 2022

Was auf dieser Erde derzeit geschieht, kann nicht menschlichen Ursprungs sein. Jede dem wahren Menschen innewohnende genetische Vernunft ist bei den Herrschenden nicht mehr vorhanden. Gleichzeitig setzt sich das System selbst einem organisierten Todesstoß aus, da es die Ursprungs-Gespritzten nunmehr zu Menschenfeinden erklärt, sofern sie sich nicht weitere Todesspritzen setzen lassen. So denkt das originalmenschliche Gehirn nicht. So funktionieren nur nichtmenschliche Wesen, die innerlich keinen Zugang zum echten Menschenwesen auf Erden finden und dementsprechend menschenfremd, selbstzerstörend handeln.

Und das ist nur die spitze des gesamten Desasters …

Weiterlesen

Während sich die Diskussion rund um eine Impfpflicht zuspitzt, kommen immer mehr unglaubliche und haarsträubende Erkenntnisse bezüglich der Impfstoffe ans Licht. Wieder sind es jedoch die Massenmedien, die diese Untersuchungen kategorisch unterschlagen. Wüssten aber unsere Mitbürger von den Skandalen der Impfstoff-Verunreinigungen und deren Folgen, wäre die Impfpflicht wohl kein Thema mehr. So ist es wieder an uns, die Menschen in unserem Umfeld dringend zu informieren!

„Ich sag es noch einmal: die Sache mit der Impfpflicht wird im deutschen Bundestag entschieden. Ruf Deinen Wahlkreisabgeordnete(n) an […] wir lassen uns nicht entmündigen! […]

Weiterlesen

Die Impfung ist in diesem Fall genau das, als was sie erscheint: Eine absichtlich freigesetzte, hinterhältige, tödliche Biowaffe. Es handelt sich also mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht mal mehr um eine experimentelle Gentherapie, wie Halbaufgewachte meinen, sondern kurz gesagt um ein effektives, erprobtes Gift für einen geplanten Genozid.

Das Impf-Massaker von Redaktion Skandalös Es kristallisiert sich immer mehr heraus, dass die sogenannte „Corona-Impfung“ überhaupt keinen medizinischen Zweck erfüllt, sondern stattdessen „nur“ mannigfaltige und […]

Weiterlesen